Produktion von und Versorgung mit Ölsaaten sowie pflanzlichen Ölen und Fetten in DeutschlandInformationBZL-Datenzentrum
Datenquelle: BLEQuelldatenstand: 2019Ausgabedatum: 24.04.2020 22:11:05
InformationHinweise zu Inhalt und Bedienung der interaktiven GrafikInhaltBedienungEs kann durch Klick auf den Button zwischen Ölsaaten sowie pflanzlichen Ölen und Fetten ausgewählt werden. In den oberen Bereichen der interaktiven Grafiken sind die Erzeugungsmengen der Ölsaaten bzw. Herstellungsmengen pflanzlicher Öle und Fette dargestellt. Die Auswahl eines Jahres steuert die unteren Anzeigen. Mit dem Schieberegler wird der anzuzeigende Zeitraum bestimmt. In den unteren Bereichen sieht man zunächst eine Übersicht der wichtigsten Kennzahlen in tabellarischer und grafischer Aufbereitung. Das Anklicken der Balken oder der Kennzahl öffnet ein Fenster mit der Darstellung des langfristigen Verlaufs der jeweiligen Position.Diese interaktive Grafik zeigt eine Übersicht der Versorgungsbilanzen von Ölsaaten sowie pflanzlichen Ölen und Fetten bezüglich Produktion, Einfuhr, Ausfuhr, Inlandsverwendung, Selbstversorgungsgrad, Nahrungsverbrauch und weitere bedeutende Kennzahlen.
 Selbstversorgungsgrad© BLE Ölsaaten insgesamtRaps und Rübsen
Hartweizen
Triticale
Weichweizen
Gerste
Hafer
Roggen
Fleisch insgesamt
Trockenobst
Schaf- und Ziegenfleisch
Frischmilcherzeugnisse insgesamt
Sauermilch-, Koch- und Molkenkäse
Kondensmilcherzeugnisse
Butter und Milchfetterzeugnisse
Bier
Innereien
Buttermilcherzeugnisse
Margarine und andere Speisefette
Ölsaaten und pflanzliche Öle und Fette insgesamt
Geschliffener Reis
Weizenmehl
Gemüse
Kartoffelstärke
Schalenobst
Zitrusfrüchte
Zucker
Sauermilch- u. Milchmischgetränke darunter Joghurt
Sauermilch-, Kefir-, Joghurt-, Milchmischerzeugnisse u. Milchmischgetränke
Fische
Eier
Pflanzliche Öle und Fette
Mais
Bruchreis
Glucose
Rind- und Kalbfleisch
Enten
Hühner insgesamt
Pferdefleisch
Bienenhonig
Schweinefleisch
Sonstiges Fleisch
Truthühner
Geflügelfleisch
Käse insgesamt
Molkenpulver
Sahneerzeugnisse
Sauermilch- u. Milchmischgetränke
Raps bzw. Rapsöl
Trockenmilcherzeugnisse inkl. Molkenpulver
Mehl insgesamt
Hülsenfrüchte
Gemüsekonserven
Kakao
Obstkonserven
Gänse
Magermilch- und Buttermilchpulver
Frischkäse
Hart-, Schnitt-, halbfester Schnitt- und Weichkäse
Ölsaaten insgesamt
Raps und Rübsen
Wein
Obst
Sahnepulver, voll- und teilentrahmtes Milchpulver
Schmelzkäse und  Schmelzkäsezubereitungen
Getreide insgesamt
Geschälter Reis
Roggenmehl
Kartoffeln
Konsummilch
Tilapia, alle Aufmachungen
Nilbarsch, alle Aufmachungen
Welse, alle Aufmachungen
Fischereierzeugnisse insg.
Seefische, Heringe
Süßwasserfische
Krebs-, Weichtiere
Pollack
Hering
Thun, Boniten
Lachs
Kabeljau
Rotbarsch
Seehecht
Forellen
Köhler
Makrele
Stöcker
Sardine
Sprotte
Sardelle
Meerbarsch (loup de mer)
Zahnfisch
Schellfisch
Wittling
Neuseeländischer Seehecht (Hoki)
Leng
Seeteufel
Dornhai
Hai
Merlan
Karpfen
Aal
Schwertfisch
Brassen
Schollen
Heilbutte
Seezunge
Scheefschnut
Flunder
Lachsforellen
Andere Salmoniden
Garnelen
Langusten
Hummer
Kaisergranate
Süßwasserkrebse
Krabben
Muscheln
Steinbutt
Detailposition
Selbstversorgungsgrad
Anfangsbestand
Einfuhr
Verbrauch
Bestandsänderung
Ausfuhr
Verbrauch je Kopf
Produktion
Endbestand
Verwendbare Erzeugung
Inlandsverwendung
Legeleistung je Henne
Nahrungsverbrauch
Bestand an Legehennen
Gesamterzeugung
Eigenproduktion
Absatz
Hinweis: Die Zeitraumauswahl erfolgt durch Ziehen der Enden oder durch Verschieben des Abschnittes auf der Leiste. Durch Klick auf ein Wirtschaftsjahr passen sich die unteren Grafiken an!© BLE Erzeugungsmengen ÖlsaatenHinweis: Klick auf Kennzahl zeigt weitere InformationenHinweis: Klick auf Balken zeigt weitere InformationenÖlsaaten insgesamtRaps und Rübsen
SelbstversorgungsgradSelbstversorgungsgrad in %32
Ölsaaten 2017/18© BLE © BLE %
t
Nahrungsverbrauch234.535
NahrungsverbrauchÖlsaaten insgesamtRaps und Rübsen
EinfuhrÖlsaaten insgesamt
 SelbstversorgungsgradÖlsaaten insgesamt